Spinatwiese mit Nudelblumen

Wenn im Frühling draußen alles grünt sollte es drinnen auf dem Teller nicht anders sein.

Zutaten

500g Blattspinat (ich nehme immer den tiefgekühlten)

1 Zwiebel

1 Becher Schmand

2 EL Frischkäse z.B. Buko Balance

250g Farfalle schmeckt aber auch mit einer anderen Nudelsorte, sieht dann nur nicht so schön aus

Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver

Zubereitung

Die Zwiebel würfeln und in einer Pfanne mit eventuell etwas Margarine anbraten. Nudelwasser aufsetzen und anschließend wie gewohnt zubereiten. Den Spinat in die Pfanne geben und so lange anbraten bis er auseinander fällt. Damit der Spinat zur Sauce wird kommt nun der Becher Schmand und die 2 EL Frischkäse mit in die Pfanne. Sobald alles schön cremig ist mit den Gewürzen abschmecken, Nudeln abgießen und auf den Tellern anrichten.Ich wünsche euch viel Freude bei der Frühlingsgestaltung auf dem Teller und anschließend einen guten Appetit

Eure Sandra

 

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.